Boxspringbetten mit Stauraum

Bis vor wenigen Jahren kannte man Boxspringbetten hierzulande fast ausschließlich von Urlauben in Skandinavien oder den USA, wo diese längst Standard sind oder von Luxushotels, wo diese Betten auch schon Einzug gehalten haben. Wer einmal auf so einem Boxspringbett eine himmlische Nachtruhe genossen hat, will diese künftig nicht mehr missen. Das ist auch der Grund warum inzwischen viele Hoteliers in Boxspringbetten investieren und immer mehr Privatpersonen damit ihre Schlafzimmer ausstatten. Denn Boxspringbetten sind mit Recht der Trend.

Was genau ist ein Boxspringbett?

Diese zeichnen sich speziell durch ihren dreischichtigen Aufbau aus, der für das typisch komfortable und ergonomische Liegeerlebnis sorgt.
Die unterste Schicht besteht dabei aus einer Box mit Federung, der Federkernbox mit Federrahmen, der „Boxspringbox“. Diese dient der Unterfederung, damit sich die Obermatratze des Boxspringbettes, was deren Stützkraft, aber auch Nachgiebigkeit betrifft, voll entfalten kann. Bei herkömmlichen Betten übernimmt diese Aufgabe der sogenannte Lattenrost.

Darauf folgt als zweite Schicht die eigentliche Matratze.
Den Abschluss der Boxspringbetten, die auch unter dem Namen Continentalbetten bekannt sind, bildet der Topper, den es aus ganz verschiedenen Materialien gibt. Dabei bietet Haskins seinen Kunden die unterschiedlichsten Konfigurationsmöglichkeiten, was sowohl die Matratzen, Bezugsstoffe als auch Nachtwäsche, Nachtkonsolen und diverse Stauräume für Ihr Boxspringbett angeht.

Boxspringbett mit Stauraum

Matratzen in großer Auswahl

Lernen Sie die große Auswahl unserer handgefertigten Matratzen kennen.

  • Denn jeder Mensch ist anders, was Körpergröße, Gewicht und Vorlieben angeht. Diesen Herausforderungen stellen wir uns mit der Vielzahl unserer Matratzen gerne. Dabei ist beispielsweise die Anzahl der Federn entscheidend, die für den jeweiligen Nutzer optimal ist.
  • Matratzen, die beispielsweise mit einer 1000er-Taschenfedereinheit ausgestattet sind, sind bei Personen mit 60 kg Körpergewicht und weniger durchaus sehr zufriedenstellend.
  • Da die Mehrheit der Benutzer aber schwerer ist, ist für diese eine 1400er Taschenfedereinheit besser, da sich dann das Gewicht auf mehr Federn verteilen kann und so die Matratzen weder zu hart noch zu weich werden.
  • Bringt eine größere Person gar 130 kg und mehr auf die Waage, dann sollte man in diesem Fall besser zu einer 2000er Einheit greifen.
  • Das ist aber noch nicht das ganze Geheimnis der optimalen Matratzen. Denn bei den verwendeten Federn kann es sich um eine weichere Feder von 1,2 mm handeln oder um festere Exemplare von 1,5 mm Stärke. Dem kann natürlich bei „Matratzen von der Stange“ nicht Rechnung getragen werden. Aber wir von Haskins können das bei unserer Handfertigung berücksichtigen und optimieren.

Deshalb sollten Sie Ihre Matratze bei Haskins kaufen

  • Denn die Schlafexperten von Haskins haben die Erfahrung und nehmen sich auch die entsprechende Zeit für Sie, damit Sie genau die Matratze erhalten, die zu Ihrem Körper als auch zu Ihren Schlafgewohnheiten passt.
  • Haskins liegt die Zufriedenheit seiner Kunden besonders am Herzen, weshalb bei Haskins für Ihre Matratze auch nur Materialien zum Einsatz kommen, die allerhöchsten Qualitätsanforderungen genügen.
  • Ein ehrliches Preis-Leistungs-Verhältnis, denn gute Qualität muss nicht zwangsläufig teuer sein.
  • Eine meisterliche Herstellung der Matratzen in Handarbeit. Das ist Qualität, die man nicht nur sehen, sondern auch fühlen kann.
  • Strenge Qualitätskontrollen, die einen gleichbleibend hohen Liegekomfort garantieren.

Was macht ein Boxspringbett mit Bettkasten so interessant?

Bei der Wahl des eigenen neuen Bettes sollte natürlich immer das Boxspringbett den Vorzug erhalten, welches den besten Liegekomfort für den jeweiligen Nutzer garantiert. Deswegen bietet Haskins.de so viele Konfigurationsmöglichkeiten an, damit jeder sein optimales Bett findet. Eine der Auswahlmöglichkeiten betrifft einen zusätzlichen Stauraum mit Schubladen für das Boxspringbett zu ordern.

Da Schlafzimmer oft nicht so groß sind, wie man diese bräuchte oder sich wünscht, fehlt es häufig am Stauraum. Diesen bieten Boxspringbetten mit Stauraum. Dabei wird der Platz unterhalb der Liegefläche genutzt, der sonst „verschenkt“ würde. In den Schubladen lässt sich beispielsweise Bettwäsche verstauen, sodass man diese immer griffbereit zur Hand hat. Aber auch dicke Wolldecken oder gerade saisonal nicht benötigte Pullover finden dort einen Platz. Durch den gewonnenen Stauraum unterm Bett lässt sich oft das Aufstellen einer Truhe oder eines Überseekoffers vermeiden, auch wenn diese optisch gut aussehen mögen.

Wer sein Schlafzimmer mit Möbeln zustellt, verengt den Raum optisch, was sich auch auf das Unterbewusstsein und den Schlaf auswirkt. Das schränkt außerdem den „Freiraum zum Atmen“ ein. Denn für einen erholsamen Schlaf ist ein optimal durchlüfteter Schlafraum mit guter Luftzirkulation wichtig, in dem genügend frischer Sauerstoff zur Verfügung steht. Deshalb sollte der Schlafraum keinesfalls beklemmend wie ein vollgestellter Lagerraum wirken.

Ein optisch schön gestalteter Raum, wo sich auch mal ein Platz für einen attraktiven Dekoartikel bietet, macht mehr Lust, um sich darin zum Schlafen niederzulegen und schenkt so indirekt bessere Träume. Gestalten Sie Ihren Schlafzimmer bewusst und geben Sie etwas Minimalismus bewusst den Vorzug.


Vorteile von einem Boxspringbett mit Stauraum

  • Dieses schenkt zusätzlichen Stauraum.
  • Das ist speziell in Schlafzimmern mit begrenzten Platzverhältnissen vorteilhaft.
  • Eine smarte Einrichtungslösung, durch die oftmals das Aufstellen einer Truhe entfallen kann.
  • Da Boxspringbetten mit Bettkasten allgemein etwas höher gebaut sind, ergibt sich vor allem für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit als positiver Nebeneffekt, dass diesen dadurch der Bettenein- und ausstieg erleichtert wird.

Boxspringbett mit diversen Bettkastenvarianten

  • Wie sollen die Boxen gestellt werden? Quer oder lang? Wählen Sie.
  • Bettkasten-Querboxen, einmal durchgehend vorne.

    Die am Fußende eingelassene Schublade können Sie nach vorne herausziehen und kommen so bequem von allen Seiten an deren Inhalt.

  • Zweimal an jeder Seite

    Aber achten sie bitte vor der Bestellung darauf, ob sie beidseitig über genügend Platz verfügen, um Ihre Schubladen komplett herausziehen zu können.

  • Zweimal an rechter Seite

    Diese Lösung bietet sich an, wenn Sie nur rechts Platz zum Ausziehen der Laden haben.

  • Zweimal an linker Seite

    Für alle, die nur auf der linken Seite den benötigten Platz haben.

Worauf Sie beim Kauf von Boxspringbetten und Stauraum achten müssen

Das betrifft vor allem den Fall, falls sie Ihr Boxspringbett mit Schubladen nicht bei Haskins kaufen möchten. Denn bei Boxspringbetten mit Bettkasten müssen Sie aufpassen. Um Platz zu sparen, verzichten manche Hersteller auf den Tonnentaschenfederkern in der Box. Mit einem echten Boxspringbett hat so ein leerer Holzlasten als Unterbau aber herzlich wenig zu tun.

Seriöse Anbieter wie Haskins verbauen aber bei ihren Boxspringbetten mit Schubladen trotzdem eine Schicht an Tonnentaschenfederkern in den Boxen. Dank der hohen Matratzen wird damit auch das Schlafgefühl nicht negativ beeinträchtigt. Auf diese wundervolle, erholsame Nachtruhe möchten sie ja schließlich keinesfalls verzichten.

Alternative, attraktive Stauraumlösungen

Wer zusätzlichen Stauraum benötigt, muss nicht unbedingt zu einem Boxspringbett mit Schubladen greifen, um ein „Mehr“ an Platz zu bekommen. Wenn Sie am Fußende Ihres Bettes noch über die nötige Stellfläche verfügen, dann bietet sich beispielsweise eine der Bettbänke von Haskins als eine sehr gute Lösung an. Diese gibt es passgenau zu diversen Boxspringbett-Modellen als Zubehör, diese harmonieren aber auch zu den anderen Betten. Vielleicht haben Sie ja schon längst ein Boxspringbett von Haskins und suchen nun nach einer dekorativen Möglichkeit, Ihr Schlafzimmer optisch und funktionell zu erweitern. Die Bettbänke verfügen über ein massives Holzgestell mit einer sehr guten Standfestigkeit, auf der Sie sich beim Anziehen nicht nur bequem auf den dicken Polstern niederlassen können, sondern die Ihnen auch noch den benötigten Platz zur Aufbewahrung der unterschiedlichsten Dinge schenkt. So ein Bettbank-Stauraum ist nicht im Bett verbaut, sondern wird nur davorgestellt.

Auch die unterschiedlichen Nachkonsolen, die neben Ihr Boxspringbett gestellt werden können, bieten Ihnen eine ganze Reihe nützlicher Schubladen. Außerdem haben sie dann noch direkt neben Ihrem Bett eine praktische Abstellfläche für eine Nachttischlampe, den Wecker, eine Nachtlektüre und vieles mehr.

Was bietet Ihnen Haskins sonst noch für Konfigurationsmöglichkeiten?

Die individuelle Ausgestaltung Ihres Boxspringbettes:

Da wählen Sie aus bis zu sechs verschieden großen Liegeinseln. Auf Wunsch können Sie natürlich jede Matratze auch in geteilter Form erhalten und in der Härte, die sich für Sie und Ihren Rücken optimal anfühlt. Das ist bei uns von Haskins möglich, denn unsere qualitativ hochwertigen Matratzen werden noch ganz in aufwendiger Handarbeit gefertigt. Weil wir von der Qualität unserer Matratzen so überzeugt sind, geben wir Ihnen auch eine lebenslange Garantie darauf.

Natürlich haben Sie ebenfalls die Wahl aus einer riesigen Anzahl an Bezugsstoffen, denn schließlich soll das Bett genau Ihren Vorstellungen entsprechen oder sich in ein bereits vorhandenes Ambiente nahtlos integrieren. Sollten Sie trotzdem nicht den Bezugstoff dabei finden, der Ihr Herz höherschlagen lässt, dann sprechen Sie uns doch einfach an. Denn wir haben auch noch diverse andere Stoffarten zur Wahl wie beispielsweise Kunstleder. Unsere Mitarbeiter beraten Sie immer gerne. Denn wir von Haskins wollen Ihnen kein 08/15 Bett verkaufen, sondern ein Bett für Sie gestalten, das noch Ihre Erwartungen übertrifft. Eben Ihr individuelles Einzelstück, ganz nach Ihren Wünschen gefertigt.

So schützen Sie Ihre Matratze dauerhaft

Wenn Sie nun aber, wie Sie bereits wissen, Ihre Matratze aufgrund deren hochwertiger Qualität dauerhaft nutzen können, dann sollten Sie diese schützen, damit diese auch optisch lebenslang schön bleibt.

Der perfekte Matratzenschutz ist eine entsprechende Auflage, die Sie in der Größe Ihrer Matratze bei Haskins bekommen und die wie angegossen sitzt. Die Matratzenauflage von Haskins schützt die Matratze nicht nur zuverlässig vor Wasser und Staub, sondern auch vor Milben und Hautschuppen, die sonst in die Matratzenoberseite eindringen könnten. Das dient nicht nur der Hygiene, sondern schützt auch Allergiker dauerhaft, sodass auch diese Ihren Schlaf immer unbeschwert genießen können.

Die Spannschutzauflage ziehen Sie einfach unter dem ganz normalen Spannbetttuch auf. Das war es denn auch schon. So bleibt die Matratze dauerhaft hygienisch rein. Da die Unterseite der Auflage atmungsaktiv ist, müssen Sie nicht befürchten, dass Sie deswegen ins Schwitzen kommen könnten.

Da die Schutzauflage Waschmaschinen- und trocknergeeignet ist, braucht diese keine spezielle Pflege. Laut Hersteller übersteht die Auflage mindestens 100 Wäschen bei 95 Grad.


Das passgenaue formstabile Spannbetttuch für Ihr Boxspringbett


Natürlich kommt es bei einem Bett vor allem auf den Liegekomfort an, aber wenn das Spannbetttuch rutscht und nicht richtig sitzt, ist es schnell mit der Ruhe dahin. Deshalb hat Haskins auch die Spannbetttücher genau auf seine Boxspringbetten abgestimmt als eine praktische und überaus nützliche Ergänzung.


Sie möchten noch ein bisschen mehr an Luxus?


Da Haskins direkt ab Werk verkauft, können wir Ihr Bett nicht nur in Sonderanfertigung herstellen, sondern auf Wunsch auch mit Motor ausstatten.

Wenn Sie nun vor dem Schlafen noch etwas lesen möchten, dann müssen Sie sich nicht ein Kissen zurechtrücken für eine bessere Leseposition, sondern Sie können einfach Ihr Kopfteil mittels Motor und einem Knopfdruck in die ideale Sitzposition bringen.

Oder möchten Sie Ihre müden Beine zur Entspannung noch etwas höher lagern? Auch das ist mittels Knopfdruck sofort erledigt. Sie werden sich garantiert ganz schnell an diesen Komfort gewöhnen und diesen auch zukünftig nicht mehr missen wollen.


Sehen Sie gerne fern im Bett?


Dann bestellen Sie sich doch Ihr Boxspringbett inklusive Fußteil. In diesem ist der innovative Fernsehlift von Haskins enthalten. Wenn Sie also fernsehen möchten, dann fahren Sie einfach den Fernsehlift am Fußende Ihres Boxspringbettes in die für Sie angenehme Höhe.

Wollen Sie nicht mehr fernsehen, dann lassen Sie das Gerät wieder wie von Zauberhand „Simsalabim“ verschwinden. Praktischer und unauffälliger lässt sich wirklich kein TV-Gerät verstauen. So stört dieses auch nicht weiter das edle Ambiente ihres Schlafraumes. Denn Haskins ist nicht einfach nur ein Hersteller von Betten, sondern gestaltet für Sie Schlaf- und Traumwelten, in denen Sie nicht nur schlafen, sondern auch gerne relaxen und mal eine kleine Auszeit genießen können.


Das Gespräch mit unseren Kunden ist uns wichtig

Denn nur so können wir Ihre genauen Wünsche erfahren und Sie entsprechend beraten. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Oder haben Sie die Möglichkeit, uns in unserem Showroom in Herford oder in unserem Outletshowroom in Detmold zu besuchen? Wir würden uns freuen, Ihnen einige unserer Ausstellungsstücke persönlich präsentieren zu dürfen. Da ist auch oft manches spezielle, reduzierte Einzelstück dabei.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung verifiziert.