Das Wort Natur wird bei Haskins® groß geschrieben: Für die edelsten Matratzen des Unternehmens werden nur verlesene, natürliche, nicht chemisch behandelte Materialien eingesetzt. Diese sind in ihren Komfort- und Klimaeigenschaften perfekt aufeinander abgestimmt und ermöglichen einen unvergleichlichen, geradezu perfekten Schlaf.

Perfekter Schlafkomfort trifft außergewöhnliche Klimaeigenschaften

Haskins® Matratzen werden in einem extrem aufwendigen Fertigungsverfahren in Handarbeit gefertigt: Ein perfekter & natürlicher Aufbau der einzelnen Schichten bildet dabei das wichtigste Kriterium des höchsten Qualitätsanspruchs. Im Zentrum der Luxus Matratze befindet sich der Tonnentaschenfederkern, der jede Feder mit einer Tasche aus natürlicher Calico-Baumwolle umgibt. Dieser Kern, der für hervorragende Liegeeigenschaften mit punktgenauer Druckentlastung sorgt, wird eingefasst in erlesene Naturprodukte, die über die atmungsaktiven Eigenschaften des Kerns hinaus das Schlafklima perfektionieren.  Rosshaar, Schafwolle, Kaschmir, Bambus & Naturlatex bilden ein unvergleichliches Ensemble, in dem weder künstliche Materialien noch chemische Zusätze verwenden werden: Indem die einzigartigen Eigenschaften der verwendeten Produkte in unterschiedlicher Zusammensetzung miteinander kombiniert werden, sorgen sie für ein hervorragendes, komfortables & gleichzeitig optimal belüftetes Schlafgefühl, denn die außergewöhnlichen Naturprodukte passen sich perfekt der Körperform an & besitzen feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften.

  • hochwertige Calico-Baumwolle umgibt jede einzelne Feder des Tonnentaschenfederkerns
  • Ummantelung des Federkerns aus 100 % Naturmaterialien
  • Verzicht auf künstliche Produkte & chemische Zusätze
  • Verwendung von erlesenen Naturprodukten: Rosshaar, Schafwolle, Bambus, Kaschmir, Naturlatex
  • Perfektes, komfortables Schlafklima mit atmungsaktiven Eigenschaften

Die Kombination macht’s: Die Einzigartigkeit der Haskins® Naturmatratzen

Auf dem Markt gibt es unzählige Federkern- und Naturmatratzen. Haskins® Matratzen hingegen kombinieren diese beiden Qualitätsmerkmale und verbinden den punktelastischen Federkern mit einer Polsterung, die aus 100 % schadstofffreien Naturmaterialien besteht.